Einbau Sensor für Alarmanlage

Alarmanlage selber einbauen?

Alarmanlage selber einbauen oder besser vom Profi installieren lassen?

Dazu haben wir eine ganz klare Meinung: Eine Alarmanlage sollte unbedingt von einem Fachmann eingebaut werden. Zum Einen kennt sich ein Profi mit den Einbruchmeldern, der Funkzentrale und die erforderlichen Schritte zum Einrichten einer Alarmanlage aus, sodass Installation und Konfiguration ohne Schwierigkeiten verlaufen. Wir arbeiten täglich mit unseren Anlagen und sind mit unserer Technik als eigener Hersteller bestens vertraut.

Zum Anderen kann ein Monteur von BLOCKALARM® eventuell vorhandene Sicherheitslücken am Objekt erkennen und präventive Maßnahmen empfehlen. Ein typisches Beispiel dafür: Das Erdgeschoß ist komplett mit unserer Alarmanlage gesichert, aber das mit einer Leiter erreichbare Dachfenster ist immer gekippt. Auch vom Haus begehbare Nebengebäude wie Garage oder Wintergarten bergen Einbruchsrisiken, die der Premiumberater bedenkt. Gibt es sicherheitstechnische Schwachstellen am Gebäude, macht der Spezialist außerdem Vorschläge zur Lösung des Problems. Nur so bekommen Sie ein stimmiges Sicherheitskonztept welches sich auf Ihre Bedürfnisse, aber auch auf Ihren Geldbeutel einstellen lässt.

Weiterhin ist ein Berater von BLOCKALARM® Alarmanlagen darauf spezialisiert, die Auswahl der Funk-Komponenten so zu wählen, dass diese makellos und störungsfrei als Gesamtsystem harmonisieren. Nur dann haben Sie viele Jahre ein funktionierendes Alarmsystem.

Bei der Installation durch einen Laien haben wir die Erfahrung gemacht, das es zwar grundsätzlich möglich ist Komponenten für ein Funk-Alarmanlagenset im Internet oder Baumarkt zu erwerben. Der Einbau geht auch scheinbar sehr schnell und einfach. Man klebt ein paar Magnetkontakte an die Fensterrahmen und befestigt zusätzlich Bewegungsmelder in den Räumen. Aus unserer Erfahrung sind diese zwar gut gemeinten Projekte auf den ersten Blick in Ordnung. Nach ein paar Wochen mit Störungen und Fehlalarmen werden diese Selbstbau-Alamanlagen meist genervt abgeschlagen. Von der fehlenden Sabotagekontrolle bis zur meist nicht vorhandenen Batterieüberwachung mal abgesehen, fehlt, für einen störungsfreien Betrieb einer Alarmlage, das Wissen, wie Sicherheitstechnik effektiv und sinnvoll eingesetzt werden kann.

Eine gute und zertifizierte Alarmanlage mit Einbau vom Fachmann spart Kosten und Ärger.

Die Kosten für eine gute und zertifizierte Alarmanlage inklusive Einbau vom Fachmann rechnet sich auf jeden Fall. Wir von BLOCKALARM® bauen aus gutem Grund unsere Alarmanlagen mit unserem eigenen deutschlandweiten Montageteam ein. Das spart Kosten und Nerven für unsere Kunden.