Wertvollen Schmuck schützen mit Blockalarm Alarmanlage aus München

Schmuck schützen – aber wie?

Schmuck hat per Definition keinen praktischen Wert. Schmuck dient der Zierde, der Optik und erfüllt keinen praktischen Nutzen. In der heutigen Gesellschaft erfüllt Schmuck allerdings häufig einen weiteren, nicht weniger wichtigen Zweck: Schmuck soll die Betrachtenden zu einer positiven Aussage über den finanziellen oder sozialen Status des Trägers oder der Trägerin verleiten. Kurz gesagt: Schmuck…

Videoüberwachung von Blockalarm aus Dachau für München, Starnberg, Grünwald, Tegernsee, Freising, Augsburg

Kameraüberwachung – Was ist erlaubt?

Kameraüberwachung, Videoüberwachung und Überwachungskameras, was ist erlaubt? Durchschnittlich wird alle drei Minuten in Deutschland ein Wohnungseinbruch verübt. Viele Hausbesitzer und Wohnungseigentümer aus München, Dachau, Starnberg und deutschlandweit möchten also dafür sorgen, dass ihre Wohnung nicht Teil dieser Statistik wird – bzw. der Versuch des Einbruchs scheitert. Neben verschiedenen mechanischen Schutzvorrichtungen sind Alarmsysteme mit Überwachungskameras häufig…

Kamerasysteme, Videoüberwachung, Einbruchschutz

Kamerasysteme als Einbruchschutz

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Beim Fahrradfahren tragen viele Menschen einen Helm, beim Autofahren ist der Anschnallgurt Pflicht. Viele Fahrzeuge weisen eine Vielzahl an Airbags aus und werben mit der Sicherheit. In den eigenen vier Wänden ist das Sicherheitsbedürfnis am größten – dennoch haben sich die Sicherheitsvorkehrungen jahrzehntelang kaum verändert. Fenster und Türen abschließen…

Einbruch Wohnung Haus verhindern mit Alarmanlage von Blockalarm aus München

Ist meine Wohnung ein typisches Ziel für Einbrecher?

In unregelmäßigen Abständen liest man es in den regionalen Medien oder hört es im Bekanntenkreis: Es wurde eingebrochen. Häufig kommt dann der Gedanke auf, ob man selbst einmal Opfer eines Wohnungseinbruches werden kann. Häufig sucht man nach Möglichkeiten, sich aus der potenziellen Opferrolle herauszuwinden. So viel Geld habe man nun wirklich nicht – zumindest erweckt…

Blockalarm Erfahrungen Hund oder Alarmanlage von BLOCKALARM®

Hunde als Schutz vor Einbrechern?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Wohnung oder ein Gebäude vor Einbrechern zu schützen. In diesem Zuge fällt besonders Familien häufig ein, dass sie ja bereits einen aktiven Einbrecherschreck in ihre Familie integriert haben: Gemeint ist natürlich der Haushund! Dem treuen Begleiter im Alltag wird von seinen Besitzern oftmals eine Schutzfunktion zugesprochen. Diese Berufung hat er…

Haus Umbau mit Sicherheitstechnik und Alarmanlagen von Blockalarm

Haus renovieren – Sicherheit einbauen

Ob es die hohen Energieverluste oder der Augengraus von Omas alten Badezimmerfliesen ist: Es gibt viele Gründe, eine Wohnung oder ein Gebäude zu renovieren oder sogar zu sanieren. Wenn man sowieso schon dabei ist, die Immobilie modisch und energetisch auf den neusten Stand zu bringen, dann wäre es geradezu fahrlässig, die Sicherheitsstandards nicht auf das…

Haus sichern mit mechanischen und elektronischen Absicherungen und Alarmanlagen

Schlüsselstellen gegen Einbrecher sichern

  Niemals würde man seine Wohnung verlassen und die Haustür offen stehen lassen. Man zieht sie auch nicht nur zu, sondern schließt sie auch ab. Das wurde einem schon als Kind beigebracht und man macht es sein Leben lang – schließlich will man es den Einbrechern nicht zu leicht machen. Was kaum jemand weiß: Die…

Sicherheitsreport 2020, Kriminalstatistik 2020, München, Einbrüche

Sicherheitsreport 2020 – München

Der Sicherheitsreport 2020 gibt Auskunft über die im Jahr 2020 verübten Straftaten. In München gab es etwa 100.000 Straftaten. Dies entspricht einem Rückgang von 1,3%. Pro 100.000 Einwohner gab es 5.279 Straftaten (ohne ausländerrechtliche Verstöße), was fast 20% weniger als noch 2011 entspricht. Verglichen mit anderen Großstädten wie Köln (ca. 10.000), Hamburg (ca. 10.000), Frankfurt…

Bandenkriminalität, Einbruchschutz, Überfallschutz

Bandenkriminalität – Wohnungseinbrüche

Die Statistik wandelt sich: Während Einbrüche früher in der Regel von Kleinkriminellen begangen wurden, stehen heute häufig große Banden hinter den Delikten. Damals waren es oftmals Menschen aus prekären Verhältnissen mit akuter Geldnot, auch die Beschaffungskriminalität von Süchtigen spielte in die Einbruchstatistik mit hinein. Im letzten Jahrzehnt sind es aber seltener die regional bekannten Täter,…