Notiz mit Stift

Ihre QANTUM®-Alarmanlage konfigurieren

Ihre QANTUM®-Alarmanlage zu konfigurieren ist Aufgabe von BLOCKALARM®. Unser erfahrenes Team mit speziell ausgebildeten und zertifizierten Servicetechnikern steht Ihnen tatkräftig zur Seite. Wir begleiten Sie von der Planung Ihrer Alarmanlage bis zur Installation und Montage. Wir sind jederzeit für Fragen und Anregungen zu Ihrer QANTUM®-Alarmanlage offen.

Eine Alarmanlage konfigurieren zu lassen, ist bei vielen Modellen mit einem erhöhten Aufwand verbunden: Die Kabelleitungen müssen verlegt und so versteckt werden, dass sie dem Hausbewohner nicht auffallen. Zudem sollten für einen optimalen Einbruchschutz weitere Module hinzugefügt werden, die wiederum auffällig an Fensterscheiben, Wänden oder an der Decke angebracht werden sollten. Wenn Sie die sichtbaren Module stattdessen aufs Minimum reduzieren möchten, ist die QANTUM®-Alarmanlage von BLOCKALARM® genau das Richtige für Sie. Die Alarmanlage lässt sich einfach konfigurieren und auf Ihre Bedürfnisse einstellen – kabellos, flexibel und nahezu unsichtbar.

Alarmanlage einstellen vom Profi

Damit die Servicetechniker von BLOCKALARM® Ihre Alarmanlage einstellen und auf Ihre Wünsche anpassen können, steht Ihnen unsere Konzeptplanung zur Verfügung. Zusammen mit Ihnen klären wir, was Sie mit der Alarmanlage sichern möchten, wie diese das Objekt sichern soll und wer im Falle eines Einbruchs alarmiert werden kann. Entscheiden Sie darüber hinaus, wie die Alarmanlage reagieren muss, wenn sie auslöst. All diese Fragen dienen dem Zweck, Ihre Alarmanlage individuell zu konfigurieren und sie an die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort anzupassen.

Es ist beispielsweise möglich, durch Zusatzmodule speziell die Türen und Fenster Ihrer Wohnung abzusichern. Dafür können Funk-Glasbruchmelder oder Funk-Öffnungsmelder montiert werden, die auf bestimmte Frequenzen reagieren und Alarm schlagen. Des Weiteren stehen Ihnen klassische Funk-Bewegungsmelder zur Verfügung, die das Gebäude im Blick behalten und sofort auf Bewegungen reagieren. Ebenfalls lässt sich Ihre Alarmanlage so konfigurieren, dass Sie auch dann scharf geschaltet ist, wenn Sie sich zu Hause befinden. Über den sogenannten Heimmodus erkennt die Alarmanlage die Bewegungen, die sich im Inneren abspielen. Sobald sie eine ungewöhnliche Aktivität im Außenbereich sowie an der Hausfassade registriert, gibt sie akustischen oder stillen Alarm. Dies kann mithilfe einer Funk-Innen- oder Funk-Außensirene realisiert werden, ebenso über einen Fernalarm, der an eine Alarmempfangsstelle weitergeleitet wird. Natürlich können Sie die Alarmanlage auch so einstellen, dass sie Sie im Falle eines Brandes alarmiert. Passende Module des Brandschutzes lassen sich zu jeder Zeit in das System integrieren.

Die QANTUM®-Alarmanlage sowie alle Zusatzmodule werden vollständig kabellos von unseren Servicetechniken innerhalb einer Premiuminstallation angebracht. Dafür benötigen Sie keinen Internet- oder LAN-Anschluss, sodass auch Haushalte ohne oder mit sehr schlechtem Internet die Alarmanlage einstellen lassen können. Bestandteil der Premiuminstallation ist der durchgehend persönliche Kundenkontakt. Wir stehen Ihnen sowohl im Problemfall als auch für die Wartung und Überprüfung der Produkte rund um die Uhr zur Verfügung. Unser Premiumberater gibt Ihnen eine ausführliche Einweisung in das System und berät Sie bezüglich möglicher Ergänzungen der QANTUM®-Alarmanlage. All unsere Produkte stammen aus der Produktion und Entwicklung des Hauses BLOCKALARM®. Somit bieten wir Ihnen stets höchste Qualität.

Haben Sie Fragen dazu, wie wir Ihre Alarmanlage konfigurieren und in Ihren Haushalt integrieren? Kontaktieren Sie uns und machen Sie einen persönlichen Termin aus. Wir freuen uns auf Sie.