Sie befinden sich hier:

Zertifikate, Mitgliedschaften & Auszeichnungen von BLOCKALARM® Alarmanlagen

Für die professionelle Installation und Instandhaltung einer Alarmanlage in Ihrem Haus möchten wir Ihnen einen transparenten Überblick über unsere Sicherheitsprodukte geben. Diese sind nach der europäischen Norm EN 50131-1 Sicherheitsgrad 2 von einer nach ISO/IEC 17065 akkreditierten Stelle geprüft und zertifiziert. Zudem werden unsere Mitarbeiter ständig geschult. Bei BLOCKALARM® legen wir großen Wert auf die Qualifikation und Zertifizierungen unserer Mitarbeiter, sodass diese regelmäßig in- und externe fachliche Weiterbildungen im Bereich Einbruchschutz und Brandschutz gemäß DIN 14676 erhalten.

Ihre Sicherheit ist unser größtes Gut. Überzeugen Sie sich selbst: Hier finden Sie Zertifikate & Auszeichnungen sowie die Konformitätserklärungen der Produkte QANTUM® Sensor und QANTUM® Basis mit Funkmodul.

Alarmanlagen aus DeutschlandFür eine europaweite Anerkennung unserer Produkte, hergestellt in Deutschland, haben wir uns sehr bewusst für eine Zertifizierung nach europäischer Norm für Einbruchmeldeanlagen entschieden. Weitere Qualitätsbescheinigungen werden im Laufe der Zeit folgen. Auch mit dem Hintergrund, dass neue Produkte in der Entwicklung sind. Internationale Zertifikate sind zudem nur eine bestimmte Zeit gültig. Bei uns sind das 3 Jahre.

 

„Ich bin sehr stolz über die hervorragende Arbeit unserer Entwickler und zuverlässigen Mitarbeiter, ohne die diese Zertifizierungen & Auszeichnungen niemals möglich gewesen wären!“  Dirk Bienert CEO

Wofür benötigt man eine Zertifizierung?

Zertifizierung nach EN 50131 GRAD 2 (europaweite Anerkennung)

 

Zertifikate & Auszeichnungen von Blockalarm AlarmanlagenDie europäischen Normen (EN) gelten speziell für Alarmanlagen sowie Einbruch- und Überfallmeldeanlagen. Sie vermitteln die Konformität unserer Komponenten und Systeme gegenüber geltenden Sicherheitsbestimmungen. Sowohl der QANTUM® Sensor als auch die QANTUM® Basis mit Funkmodul sind dabei nach EN 50131 Sicherheitsgrad 2 von einer akkreditierten Stelle nach ISO/IEC 17065 geprüft und zertifiziert.

Konformitätserklärung: QANTUM® Sensor
Konformitätserklärung: QANTUM® Basis mit Funkmodul

 

Zertifizierung beim VSÖ – zugelassene Geräteklasse P/S

VSÖ Zertifikat Alarmanlagen in ÖsterreichDie VSÖ-Produktanerkennung bzw. das VSÖ-Zertifikat wird vom unabhängigen Verband von Unternehmen und Institutionen in Österreich vergeben. Diese beschäftigen sich ständig mit der Qualität von Sicherheitsprodukten wie Alarmanlagen und Videoanlagen, um einen hohen Standard zu garantieren. Den VSÖ gibt es seit über 40 Jahren und hilft bei der Entscheidungsfindung für die richtige Alarmanlage. Dies geschieht zum Nutzen und zur Verbesserung der allgemeinen Sicherheit der Mitgliedsbetriebe, der Kunden und der Gesellschaft. Alle Produkte werden nach Prüfung und Zulassung durch Sachverständige durch die technische Kommission im VSÖ in einer frei zugänglichen Produktdatenbank veröffentlicht.

Zertifikat QANTUM®-Basis Einbruchmeldezentrale

Zertifikat QANTUM-Glasbruchmelder

Zertifikat QANTUM®-Magnetkontakte Öffnungsmelder

 

Q-geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder

Siegel RauchwarnmelderSie sollen sich mit einer Alarmanlage in Ihrem Haus sicher fühlen: Das ist unsere Intention. Um dieser gerecht zu werden, bieten wir einen umfassenden Service und hochwertige, geprüfte Produkte an. Unsere Rauchwarnmelder werden durch eine „Q-Geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder“ gemäß DIN 14676 installiert. Beim Einbau von Rauchwarnmeldeprodukten in Ihren Wohnungen, Wohnhäusern und Räumen mit wohnungsähnlicher Nutzung gewährleisten wir Ihnen somit ein Höchstmaß an Sicherheit auf normativer Grundlage. BLOCKALARM® steht in Sachen Projektierung, Installation und Instandhaltung für Service auf höchstem Niveau.

Q geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder 1
Q geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder 2

Zertifizierte Fachfirma für Sicherheitsnebelgeräte / Schutznebel nach EN50131-8

QANTUM® Sicherheitsnebelsysteme für BLOCKALARM® Alarmanlagen sind schon für verschiedenste Kunden wie insbesondere private Hausbesitzer, Juweliere, Apotheker, Optiker, Elektronik- und IT-Händler, Tankstellen, Lebensmittelgeschäfte, lokale Behörden, das Militär und andere nationale Institutionen von unseren Technikern installiert worden.

Um einen optimalen Schutz durch Schutznebel zu ermöglichen, planen und installieren Fachkräfte, die technische Kurse mit anschließendem Abschlusstest erfolgreich besucht und abgeschlossen haben.

Zertifikat 1 Ausbildungskurs Level1

Zertifikat 2 Ausbildungskurs Level1

Mitgliedschaften

Mitgliedschaft im Fachverband Sicherheit ZVEI

Blockalarm ist Mitglied im Verband der Elektroindustrie Fachverband Sicherheit Der Fachverband Sicherheit des ZVEI regelt die Kompetenzen und Interessen der Branche Sicherheitstechnik. Damit ist es dem führenden Verband ZVEI möglich, die immer stärkere Vernetzung der sicherheitstechnischen Gewerke untereinander und mit angrenzenden Themen und Gewerken zum Beispiel im „Smart Home“ oder „Smart Building“ abzubilden und Ansprechpartner und Plattform für die Fragen nach Normen und Standards der Alarmanlagen Branche zu sein.

Über 90 Mitglieder sind ständig im Kontakt, um den Leitmarkt „Sicherheit“ federführend durch Fachkreise, Arbeitskreise sowie Stimmberechtigungen in Normungsgremien zu gewähren. Somit sorgen die Mitglieder ständig für technische Verbesserungen und Innovationen, ein guter Schutz vor alltäglichen Gefahren, die ständige Verfügbarkeit von Kommunikationsmitteln und die im internationalen Vergleich hohen Rechtsstandards für ein subjektives Sicherheitsgefühl.

Die Elektrotechnik- und Elektronikindustrie ist mit ihren „enabling technologies“ Gesprächspartner für Politik, nationale und supranationale Institutionen der Sicherheit und der Öffentlichkeit. Der ZVEI ist mehr als die bloße Addition der Produkte und Systeme, indem er auf politischer Ebene Anstöße zur Bewältigung der zukünftigen Aufgaben beim Thema Sicherheit gibt und sich bei der Entwicklung neuer Risikoszenarien und Sicherheitsphilosophien aktiv einbringt.

Besucher dieser Seite interessierten sich auch für: