Elektronische Schließsysteme: smart und sicher

Hausnotruf: Sicherheit für Ihr Zuhause
Juni 7, 2019
QANTUM®-Hausalarmanlage Sicher im eigenen Zuhause
Juli 12, 2019

Hausverwalter, Dienstleister und Vermieter nutzen sie bereits: elektronische Schließsysteme. Installieren Sie jetzt die bewährten Zutrittskontrollen in Ihrem Zuhause. Smarte Schlüssel als Ergänzung zu Ihrer Hausalarmanlage für Ihre Sicherheit..

Der Schlüsselbund klimpert, quietschend öffnet sich die Haustür – das war früher. Heute schlendern Sie entspannt nach Hause, Transponder wird vors Schloß gehalten und betreten mithilfe smarter Technik Ihren Hauseingang oder tippen über die Codetastatur den Zutrittscode ein – vorausgesetzt, Sie haben in ein elektronisches Schließsystem, wie das der QANTUM® Hausalarmanlage investiert.

Beide Geräte können die Funktion des Schlüssels übernehmen und bieten Ihnen den Vorteil, dass kein direkter Kontakt zum Türschloss mehr benötigt wird. Der Transponder überträgt auf Knopfdruck ein Signal sobald er in der eingestellten Nähe zum Schließzylinder ist und Sie können die Türe öffnen. Die Codetastatur wird in der Nähe der Eingangstür angebracht und über das Tastenfeld bedient. Mit ihr sind die Zeiten von verlegten oder gar verlorenen Schlüsseln vorbei.

Hausalarmanlagen ohne Schlüssel – das Prinzip des 21. Jahrhunderts

Die Verbindung des elektronischen Schließsystems mit Ihre Hausalarmanlage bietet Ihnen zusätzliche Sicherheit. Ohne den Schlüssel ins Schloss zu stecken, können Sie auf eine zuverlässige Aktivierung oder Deaktivierung der QANTUM® Alarmanlage vertrauen. Der Transponder oder die Codetastatur kommunizieren mit der Meldeanlage und aktivieren oder deaktivieren die Schutzfunktion. So verbinden Sie die smarte Hausalarmanlage mit der smarten Zutrittskontrolle. Investieren Sie in Ihre Sicherheit – und kombinieren Sie Ihre Alarmanlage mit einem elektronischen Türschloss!

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

BLOCKALARM® Sicherheitstechnik hat 4,89 von 5 Sternen | 261 Bewertungen auf ProvenExpert.com